Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | AnmeldenRSS Feed  |   | 

Die Pferdeprofis – neue Sendung auf VOX

| Allgemein | 1. Dezember 2016   (Veröffentlicht: 6. Januar 2012)

 

Nun ist der Sender VOX nicht nur auf den Hund gekommen sondern sattelt noch einen drauf und bringt eine neue Sendung  rund um schwer erziehbare Pferde. Die Sendung trägt den Titel Die Pferdeprofis. Nachdem sich bereits der “Hundeprofi” Martin Rütter erfolgreich um Problem-Hunde gekümmert hat kommt nun eine ähnlich aufgebaute Dokumentation über Problempferde.

Die schwer erziehbaren Pferde werden hierbei durch zwei erfahrenen Pferde-Trainern, Bernd Hackl und Sandra Schneider, gecoacht. Beide sind sehr erfahren im Umgang mit Pferden, so ist doch Sandra Schneider Pferdetrainerin und Bernd Hackl besitzt einen Trainingsstall. Zusammen kümmern Sie sich pro Sendung um jeweils zwei Pferde mit teils haarsträubenden Geschichten.

Die Pferdesendung war zunächst auf zwei Ausstrahlungen an den Samstagen 11. und 18. Februar 2012 beschränkt, Bmittlerweile gibt es 4 Staffeln dieser Serie.

Sendung verpasst?

Für alle diejenigen, die die Sendungen der Pferdeprofis verpasst haben, können die einzelnen Folgen nun auch direkt online ansehen. Der Sender VOX bietet über seinStreaming-Dienst TV-Now die Möglichkeit, diese Sendung in voller Länge online zu sehen – teilweise kostenlos.

1. Folge von Die Reitprofis online sehen in voller Länge – (von Samstag, 11.02.2012)
Hengst Henry und Stute Astrea

2. Folge von Die Reitprofis online sehen in voller Länge – (von Samstag, 18.02.2012)
Wallach Iron und Stute Leika

Die-Reitprofis-VOX

© Andreas Barnickel / pixelio.de

Detaillierte Informationen zur Sendung gibts  hier

VN:F [1.9.22_1171]

Wie gefällt Dir der Beitrag?

Bewertung: 9.9/10 ( 29 Stimmen abgegeben)



Verwandte Artikel:


Keine Tags

7508 Ansichten, 3 heute

  

4 Kommentare zu “Die Pferdeprofis – neue Sendung auf VOX”

  1. Ich habe die Sendung einmal gesehen und konnte mich nicht mehr Lösen!!!
    Ich selber liebe Pferde und reite gerne schwierige Pferde, weil sie oft keiner reiten will und ich es schade finde das sie dadurch zu kurz kommen :( . Nur weil sie mal los rennen darf man sie doch nicht stehen lassen!!!! Ich finde es deshalb echt cool, das sich die Pferdeprofis um solche Pferde kümmern, bringt doch nichts die Pferde und ihre Probleme alleine zu lassen, dadurch wird ihr Problem nicht besser!!!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +1 (von 1 Stimme)
  2. Daumen hoch!
    Ich bin selbst Pferdewirtschaftsmeisterin, und immer wieder sehr entäuscht, das es so viele verdorbene Pferde auf unserer Welt gibt. Pferde kommen so ja nicht auf die Welt, den sie sind von Natur aus neugierig und dem Menschen sehr aufgeschlossen.
    Ich würde mir sehr wünsche mehr in dieser Richtung im Fehrsehen zu sehen, da der Reitsport dort immer noch zu kurz kommt, und sich der eine oder andere Reiter mal eine Scheibe davon abschneiden kann, und das in den allermeisten Fällen die Besitzer selbst ihre Probleme mit dem Pferd produziert haben. Ich denke das Herr Rütter auch sehr viel für die Hunde( und ihre Besitzer )getan hat.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +5 (von 5 Stimmen)
  3. am

    Ich fand die erste Sendung zwar sehr unterhaltsam, aber einen wirklichen Mehrwert hatte sich nicht, oder? VOX ist halt doch darauf aus, eine Show zu produzieren, eben genau so, wie es bei den anderen XY-Profis der Fall war. Die Pferde-Profis sind genau nach dem selben Muster gestrickt und halt eher für die breite Masse ausgelegt und nicht für mich als Reiter. Auch sind die “Probleme” zwar gezeigt worden, eine Hilfe gab es aber nicht zu sehen – nur das Resultat.
    Eine Chance hat der Sender noch. Hoffentlich werde ich nicht enttäuscht und die zweite Sendung wird besser.
    Oder täusche ich mich hier?

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: -1 (von 1 Stimme)
  4. Mit der Sendung “Die Pferdeprofis” scheint VOX einen guten Riecher gehabt zu haben: Die erste Sendung sahen 1,68 Mio Zuschauer, so der DWDL. Somit haben der Hengst “Henry”, die Testosteron-Bombe, und die Stute “Astrea” mit ihrer Angst vor dem Hufschmied ebenso viele Besucher vor den Fernseher gelockt wie zuvor der “Hundeprofi”. Wenn auch die zweite Folge ähnliche Besucherzahlen hat, so dürften die Chancen auf eine Fortführung der Sendung hoch sein.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +2 (von 4 Stimmen)

Einen Kommentar verfassen

Blog Bewertungen

Durchschnittliche Blogbewertung:

9.5