Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | AnmeldenRSS Feed  |   | 

Reitstall Aubing



Reitstall Aubing

   
Homepage: www.reitstall-aubing.de
Adresse: Ubostr. 7, 81245 München
   
Schulbetrieb: mit Schulpferden, mit Privatpferd
Ausbildung in: Dressurreiten, Springreiten, Voltigieren
Ausstattung der Anlage: Aussenplatz
Bewirtung: Nein
Boxen für Privateinsteller: Nein

Lage

Der Reitstall Aubing liegt im Westen von München im Stadtteil Aubing, unweit von Pasing. Trotz der zentralen Lage bieten sich in unmittelbarer Umgebung gute Ausrittmöglichkeiten in die Aubinger Lohe oder zum Böhmer Weiher.

Anfahrt

Zum Reitstall Aubing fahren Sie, aus Richtung München kommend, zunächst die Landsberger Straße in Richtung Germering entlang, die im Verlauf in die Bodenseestraße über geht. Kurz nach Pasing biegen Sie in die Aubinger Straße ein, an deren Ende Sie nach rechts in die Limesstraße fahren. Die zweite Straße ist die Ubostraße, in welche Sie nach links einbiegen und bis zum THW vorfahren.
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Reitstall ebenfalls gut zu erreichen: Die S-Bahnlinie S8, Haltestelle Aubing, hält unweit des Geländes, ebenso die Bushaltestelle Ubostraße, die von den Linien 162 und 161 angefahren wird.

Der Reitstall über sich selbst: “Unser Markenzeichen ist der liebevolle Umgang mit den Kinder und Pferden.”

VN:F [1.9.22_1171]

Bewertung der Reiter


Durchschnittliche Bewertung: 6.3 von 10 Sternen (43 Stimmen)

Haben Sie Erfahrung mit diesem Reitstall? Bewerten Sie ihn.
Ausstattung der Anlage
Zustand der Anlage
Schulpferde
Atmosphäre
Ausrittgelände
Bewertung: 6.3/10 (43 Stimmen abgegeben)



5 Kommentare zu “Reitstall Aubing”

  1. Der Reitstall Aubing ist ein süsser kleiner stall im herzen von altaubing versteckt hinterm THW.
    Er beschaeftigt mehrere Reitlehrer, wodurch man die moeglichkeit hat bei den reitlehrer zu reiten bei dem es einem am meisten spass macht und man sich am aufgehobensten fuehlt.
    Der unterricht ist liebevoll gestaltet und je auf die Altersgruppe der schueler angepasst. Es wird auf die fragen und probleme der schueler eingegangen.
    Viele reitbegeisterte kinder und jugendliche verbringen dort gerne ihre Freizeit und finden dort nicht nur in reiterlicher hinsicht, sondern auch bei ihren kleinen und grossen pupertaetsbedingten sorgen immer ein offenes ohr.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +1 (von 1 Stimme)
  2. Der stall ist herunter gekommen und viel lernt man da nicht außerdem haben die mädels reitbeteiligungen und daher wird viel gelästert ‘omg mein armes pony ‘ ich selber hatte eine rb an einem privat pferd da waren natürlich viele eifersüchtig da ich weniger zahlen musste und mit dem pferd mehr machen durfte plötzlich hieß es ich schlage mein tier, ich schlage meinem tier den hufauskratzer an die beine ich reite rollkur (was bei diesem pferd nicht ging niemand hat den im gallopp auch nur ansatz weise in die senkrechte gebracht ich bin daher immer mit dreiecks zügeln geritten das es seinem rücken nicht schadet dieses pferd hat mir zugewiert und als mich die besitherin angerufen hat und meinte das leute im stall behaupten ich quelle das pferd war ich natürlich am boden zerstört und das höchste kommt ja noch dann wurde ich vom stall geschmissen und an den lügen stimmt nicht ich bereue es auch nibt am rv corona bin ich zufrieden und eine rb zu finden wird auch kein problem sein klar ich habe meine rb geliebt aber in dem stall wird zuviel gwlästert ach und ich wurde von Inga R. Vom stall gesvhmissen Andi D. War immer fair zu mir und hat mich veestanden

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: -2 (von 8 Stimmen)
    • Hi ;)
      Also da ich selber an diesem stall bin und einiges (!) mitbekommen habe kann ich nur sagen dass dass alles nicht stimmt :D
      Liebe L. Ich weiss ja nicht wieso du so einen Schmarn zusammenschreibst
      Also 1. der Stall ist nicht heruntergekommen sondern ist einfach kein hochfeiner nobelstall (aber genau das mögen die meisten an ihm)
      2. ich habe dort sehr viel gelernt und tue dies immernoxh ;)
      3. Die Mädels die eine Rb haben sind alle super nett (wenn man anders als du auch nett zu ihnen ist)
      4. Ich glaube keiner war auf deine Rb eifersüchtig …
      5. Was über dich erzählt wird sind keine Lügen
      Du wurdest vom Stall geworfen da du geklaut und echt unvorsichtig warst !!!
      6. Und ich weiss ja nicht was du glaubst aber du wurdest von BEIDEN Stallbesitzerinnen vom Stall geworfen
      Nur damit du es nochmal weisst ;)
      Lg Ili

      VA:F [1.9.22_1171]
      Bewertung: +4 (von 8 Stimmen)
  3. Hinweis für Reitkarten im Reitstall Aubing:

    Meine Tochter hatte sich im Juli 2012 eine 10er-Reitkarte bei Frau A. D. im Reitstall Aubing gekauft. Dort ist sie bis dahin mehrere Jahre geritten, hat Abzeichen erworben u.v. mehr. Mittlerweile lebt sie wegen ihres Studiums nicht mehr in München und wollte daher die Karte mit noch 6 Reitstunden weitergeben. Frau D. hat dies jedoch strikt abgelehnt und behauptet, die Karte sei nur ein Jahr gültig. Dies hatte Frau D. meiner Tochter weder mündlich mitgeteilt, noch ist es auf der Karte vermerkt, noch findet sich überhaupt ein entsprechender Hinweis im gesamten Reistall. Ich bedauere dies sehr, da wir bislang mit dem Reitstall Aubing und I. R.-F. nur gute Erfahrungen gemacht hatten.

    Dr. N. Weiser

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: +1 (von 7 Stimmen)
    • Auf der Internetseite steht schon, dass die Zehnerkarte nur ein Jahr gilt.

      VA:F [1.9.22_1171]
      Bewertung: +1 (von 1 Stimme)

Einen Kommentar verfassen