Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | AnmeldenRSS Feed  |   | 

Bekleidung

Wie jede andere Sportart auch stellt das Reiten einige Anforderungen an die Ausrüstung. Die richtige Reitbekleidung gibt dem Reiter nicht nur ein komfortables Gefühl, sondern ist vor allem für die Sicherheit unverzichtbar. Die ideale Ausrüstung lässt dem Reiter viel Bewegungsfreiheit und verfügt dennoch über eine exakte Passform, die besonders im Bereich der Innenschenkel vor schmerzhaftem Wundreiben schützt. Außerdem sollte Reitbekleidung sich durch einfache Kombinationsmöglichkeiten an jede Wetterlage und Außentemperatur anpassen lassen sowie Unfallquellen minimieren und die Folge von Stürzen mildern.Wir zeigen die Trends in der Reitmode, geben Tipps zur richtigen Reitbekleidung und bewerten Produkte für Euch im Test.

Viele Informationen und Hilfestellungen zur Auswahl der richtigen Reitbekleidung:

| Reithandschuhe | 2. Dezember 2016

Dressur-Reithandschuh

Manche Reiter schwören auf Reithandschuhe, andere reiten lieber mit bloßen Händen. Beides hat Vor- und Nachteile. Die Befürworter des Reitens mit bloßer Hand führen an, dass man so den direkten Kontakt zum Zügel hat und sich damit besser in das Pferd einfühlen kann. Jedoch schützen Reithandschuhe vor Blasen an den Händen und aufgeriebenen Stellen, die mit der Zeit bei wohl jedem Reiter entstehen.

Viele Reiter befürworten Reithandschuhe auch, weil mit neuen Modellen durch aus eine sehr gute Verbindung zum Zügel entsteht. Auch kann man diese am Reithandschuh besser entlanggleiten lassen als dies bei verschwitzten Händen der Fall wäre.

Weiterlesen ›

1147 Ansichten, 2 heute

| Reitstiefel | 2. Dezember 2016

Reitstiefel-Zalando-le-chameau-alesan

Update: Leider hat Zalando Reitstiefel und Reitbekleidung aus seinem Sortiment genommen.

Zalando hat nun auch Reitstiefel in sein Sortiment aufgenommen. Die Auswahl beschränkt sich aktuell auf die beiden Marken Le Chameau und Pfiff, weitere werden wohl in Zukunft folgen.

Die Preisspanne reicht bei Zalando von knapp 34€ für Gummireitstiefel bis hin zu 105€ für Reitstiefel aus hochwertigem Naturkautschuk.

Wir alle wissen, dass Reitstiefel zu einer guten Ausrüstung beim Reiten gehören.

Weiterlesen ›

3887 Ansichten, 2 heute

| Reithandschuhe | 1. Dezember 2016

ROECKL Reithandschuh Meredith Michaels-Beerbaum

Nach einigen durchwachsenen Versuchen mit den unterschiedlichsten Reithandschuhen reite ich nun seit knapp einem Jahr das Modell Meredith Michaels-Beerbaum von ROECKL. Wie hat sich dieser Handschuh in der Praxis geschlagen?

Der Reithandschuh von Meredith

Meredith Michaels-Beerbaum hat die Entwicklung dieses Handschuhs in Funktion und Design maßgeblich mitgestaltet. Ihre Erfahrung dürften somit Garant sein für perfekte Zügelführung und ein erstklassiges Tragegefühl.
Für die Oberhand wurde ein bi-elastisches Spandex-Material gewählt, welches ideale Bewegungsfreiheit gepaart mit einem guten Tragegefühl und Komfort vereinen soll. Für einen perfekten, griffigen Halt besteht die Unterhand aus einem Synthetikleder. Auf einen extra Besatz am Zeigefinger wurde bei diesem Modell verzichtet, jedoch wurden Zügelverstärkungen eingearbeitet. Für einen komfortablen aber zugleich festen Halt verfügt das ROECKL Modell Meredith Michaels-Beerbaum am Handrücken einen breiten Klettverschluss. Wie aber verhält sich der Handschuh im Einsatz, kann er die Versprechen einhalten?

Weiterlesen ›

6632 Ansichten, 5 heute

| Reitwesten | 1. Dezember 2016

Ptotecto Flex von Kerbl - Reitweste

Sicherheitswesten bieten unbestritten mehr Sicherheit beim Reiten. Wenn ein Reiter sich für eine Reitweste entscheidet, dann sollte es das Maximum an Sicherheit und Tragekompfort sein. Nicht aber alle Reitwesten bieten den erhofft hohen Sicherheitsstandard. Eine der besten Reitwesten ist die Protecto Flex von Kerbl.

Maßgeblich für die Schutzfunktion einer Reitweste ist  eine optimale Passform und der Aufbau: Das Ziel ist es also, die Reitweste optimal an den eigenen Körper anpassen zu können. Die Protecto Flex hat hierzu verstellbare Schultergurte sowie die Weitenregulierung. Beides erfolgt über einen starken Klettverschluss und lässt sich problemlos vornehmen.
Die Reitweste besitzt in ihrer Innenseite sogenannte Panele, also einzelne aneinandergereihte Schutzpolster. Durch diesen Aufbau wird eine gute Flexibilität der Sicherheitsweste erzielt, da die schmalen Freistellen zwischen den Panelen sich perfekt biegen lassen. Ein Nebeneffekt ist, dass im Gegensatz zu ganzflächigen Stoßmatten das Gewicht verringert wird und eine minimale Luftzirkulation erfolgen kann.

Weiterlesen ›

18641 Ansichten, 2 heute

| Bekleidung | 3. März 2016

Turnierreithose White Prime

Reitbekleidung – worauf ist zu achten, welche Ausrüstung benötige ich?

Wie jede andere Sportart auch stellt das Reiten einige Anforderungen an die Ausrüstung. Die richtige Reitbekleidung gibt dem Reiter nicht nur ein komfortables Gefühl, sondern ist vor allem für die Sicherheit unverzichtbar. Die ideale Ausrüstung lässt dem Reiter viel Bewegungsfreiheit und verfügt dennoch über eine exakte Passform, die besonders im Bereich der Innenschenkel vor schmerzhaftem Wundreiben schützt. Außerdem sollte Reitbekleidung sich durch einfache Kombinationsmöglichkeiten an jede Wetterlage und Außentemperatur anpassen lassen sowie Unfallquellen minimieren und die Folge von Stürzen mildern.

Weiterlesen ›

4393 Ansichten, 6 heute

| Reitwesten | 3. März 2016

Noch vor wenigen Jahren kannte man kaum eine andere Sicherheitsausrüstung im Reitsport als Reithelme und -kappen. Doch mehrere schwere Stürze – vor allem bei Turnieren im Bereich Vielseitigkeit – kam weitere Sicherheitsausrüstung ins Gespräch. Am meisten setzte sich die Sicherheitsweste durch.

Sicherheitsweste bietet Reitern Schutz

Sicherheitswesten, auch als Reitwesten bekannt, sind eine Schutzbekleidung für Reiter, die vor allen Dingen die Rückenpartie und damit die Wirbelsäule vor gefährlichen Verletzungen schützt. Dafür sorgen flexible Schalenlatten, die meist aus Nitril-PVC hergestellt werden. Die Sicherheitswesten werden meist mit Reißverschluss oder Klettverschlüssen befestigt. Sie werden über der normalen Reitkleidung getragen. Sicherheitswesten müssen heute der DIN Euro-Norm 13158-2000 entsprechen.

Weiterlesen ›

1998 Ansichten, 0 heute

1 von 31 2 3

Blog Bewertungen

Durchschnittliche Blogbewertung:

9.5